Участники на портале:
нет
Поиск по
порталу:
    
Metal Library - www.metallibrary.ru Metal Library: всё, что вы хотели знать о тяжёлой музыке!
Вход для
участников:
    
Путешествуйте самостоятельно! Это выгодно и очень просто!
Metal Library:
Группы | Дискографии
Новости RSS/Atom Twitter
Группы
Статьи
Команда
Магазин

Видео уроки по музыке, мануалы к плагинам, бесплатные банки и сэмплы

Группы : Дискографии

MetalCD.ru

Bethlehem: "Reflektionen Auf's Sterben" – 1997

энциклопедия: Bethlehem

Состав группы:

  • Klaus Matton – гитары
  • Markus Lossen – ударные
  • Jürgen Bartsch – бас
  • Marco Kehren – вокал
  • Cathrin Campen – вокал

Bethlehem: "Reflektionen Auf's Sterben" – 1997

Композиции:

  1. Vargtimmen
  2. Gestern Starb Ich Schon Heute
  3. Angst Atmet Mord
  4. Du Sollst Dich Töten

Лирика

1. Vargtimmen

Das verbannte Leid
begraben in der Leichenblässe
verursacht leblose Erregung
in der Flamme meines welken Herzens

Wenn totes Leben
am Ende der Nacht versinkt
und sich der Schatten meines Schisma
in heiterer Schwärze verliert
wird Tod die einzige Erlösung sein
Gestern starb ich schon Heute

2. Gestern Starb Ich Schon Heute

Gerade jetzt wo ich den Docht anstoße
Befindet sich Architeuthis princeps
auf der Suche nach dem religiösen Satan
Nach einer naiven Sünde im verlassenen
Quartier

Und als dem Kind mit dem blut'gen Munde
der letzte Kuß versagt wurde,
war eine Antwort die letzte nicht

Brunnen geh' zu deinem Bruder...
Denn ein gar Kragen darkommt nicht,
ist er doch gerötet von des Eises Schmelz

Warum muß das junge Exemplar
sich auch in Anomalien eines
kleinen Maschinenherzens gefallen ?

Es sind doch nunmehr seltsame Schatten
Die dort wabern wo einst einsame Fußtritte
in himmelschreiend' Tanz vorführten

3. Angst Atmet Mord

(инструментал)

4. Du Sollst Dich Töten

Zufallspriester des Sarkasmus
brüten aus ein üppig' Leid
Wenn nackend sie schreiten
verwanzt ein rohes Geschlecht

Wo Engel einst geflissentlich tanzten
und bleicher Schwärze Lügen strafen
stürzen nun Sperlinge seitwärts hinab
und erforschen Trug mit komischer Ironie

Wie Nadelstiche in Singularitäten
Letztgültig und verlängert in Buße
Kalt darliegt der Gärtner beider Rassen
und vereitelt Variablen
toter Notwendigkeit und Raum

Doch hört mich morgen nicht an
Ich kann den tröstlichen Beweis erbringen
kann hinab in das mütterliche Dunkel
Wo Finsternis und Chaos über
Erd' und Himmel richten

© 2000-2017 Ghostman & Meneldor. Все права защищены. Обратная связь... Использование материалов разрешено только со ссылкой на сайт.